Gottesdienste im Schuljahr 2021/22

Katholische Gottesdienste

Wort-Gottes-Feiern in der Klassengemeinschaft

Vorbereitet von unseren katholischen Religionslehrerinnen und -lehrern werden in diesem Schuljahr regelmäßig Wortgottesdienste in der Klassengemeinschaft gefeiert. Diese finden nicht in der gesamten Stufe statt, damit auch in der Kapelle alle Abstandsregelungen eingehalten werden können. Nach einem gemeinsamen Beginn, der Lesung eines biblischen Textes sowie einigen Gedanken zu dieser Schriftlesung haben die Schülerinnen an verschiedenen Stationen nach eigener Vorliebe die Möglichkeit, sich in einer Bildbetrachtung, dem Lesen eines Textes, dem Schreiben von Gedanken und Gebeten oder beim Malen eines kleinen Bildes persönlich mit der Lesung auseinanderzusetzen. Anschließend kommen alle zum gemeinsamen Fürbittgebet, dem Vaterunser und der Bitte um Gottes Segen wieder zusammen. Alle fünf Wochen feiert jede Klasse einen Wortgottesdienst in unserer Kapelle. Auch wenn die Klassen einzeln feiern, entsteht durch die stetig wachsende Anzahl schöner Bilder, persönlicher Gebete, notierter Gedanken ein lebendiger Austausch zwischen den Klassen und anschauliches Bild einer guten Schulgemeinschaft.

Evangelische Gottesdienste

Für die evangelischen Schülerinnen werden in diesem Schuljahr für alle Religionskurse jeweils zwei evangelische Schulgottesdienste pro Halbjahr entweder in der Schule oder in der Christuskirche angeboten. Hierbei werden wir von Pfarrerin Jabs-Wohlgemuth und Pfarrer Zimmermann von der Christuskirchengemeinde sowie weiteren Pfarrerinnen und Pfarrern aus dem Umkreis unterstützt. Die musikalische Gestaltung übernehmen jeweils die Schülerinnen selbst. Wir bedanken uns bei allen Beteiligten.

Ökumenische Gottesdienste

Zum Erntedankfest feiern unsere 5. Klassen am 29. Sep. 2021 ab 17.00 Uhr unseren traditionellen ökumenischen Gottesdienst mit Oberpfarrer Süß und Pfarrerin Jabs-Wohlgemuth. Zu dem Gottesdienst bringen die Klassen schön geschmückte Ernte-Dank-Körbe voller Obst, Gemüse und anderer Lebensmittel mit. Diese Körbe werden anschließend zugunsten von Kindern in den Einrichtungen der Schwestern vom Armen Kinde Jesus in Bogotá/Kolumbien versteigert.