Schulprofil im Überblick

Sprachenfolge
  • Jg. 5: Englisch (fünfstündig) oder Latein plus (d.h. Latein 4 Std. + Englisch 3 Std.) 
  • Jg. 7: Latein oder Französisch bzw. Englisch (bei Latein plus)
  • Jg. 9: Wahlmöglichkeit Latein und Französisch als 3. Fremdsprache im Wahlpflichtbereich II
  • Jg. 11 (Einführungsphase EF): Wahlmöglichkeit Spanisch
Hausaufgabenbetreuung (Jg. 5 - 7)

optional, kostenpflichtig

  • Mittagessen, Spielzeit und Hausaufgabenbetreuung
Langtage

1. - 9. Stunde, davon eine Stunde Mittagspause, Mittagsbetreuung durch das katholische Jugendwerk, Möglichkeit zum Mittagessen im Forum Marienberg

  • Jg. 8 und 9: null bis maximal zwei Langtage pro Woche (abhängig von Sprachenfolge und Wahrnehmung des Neigungsfachangebots)
  • Jg. 10: zwei Langtage
Wahlmöglichkeiten im Wahlpflichtbereich II (Jg. 9 und 10)

i.d.R. dreistündig

  • Französisch oder Latein als 3. Fremdsprache (vierstündig)
  • Naturwissenschaften 1 (NW1): Mensch, Tier, Pflanze & Co
  • Naturwissenschaften 2 (NW2): Der Mensch: Ernährungslehre, Gesundheitslehre, Biologie und Sport
  • Wirtschaft/Informatik
  • Informatik/Wirtschaft
  • Vokal-instrumentalpraktischer Kurs
  • Geschichte bilingual (englisch)
Individuelle Förderung in der Sekundarstufe I
  • Jg. 5: FIT-Programm, Förderung in den Kernfächern (Kleingruppen)
  • Jg. 6/7: Neigungsfachangebote (z. B. naturwissenschaftliches Experimentieren, Mathe-Knobelkurs, englisches Theater, kreatives Schreiben, Keyboard-AG), Lernzeit, Förderung in den Kernfächern
  • Jg. 8/9: freiwillige Neigungsfachangebote, Förderunterricht in Mathematik und 2. Fremdsprache (Französisch/Latein, auch Latein ab Jg. 5)
  • Jg. 10: Berufsorientierung
Leistungskursangebote

Deutsch, Englisch, Latein, Französisch, katholische Religionslehre, Mathematik, Physik, Biologie, Chemie, Geschichte, Erziehungswissenschaft, Erdkunde, Musik und Kunst

Besondere Angebote
  • Schulchor 
  • Schulorchester
  • Streicher- und Bläserkreise für die Unterstufe, Kammermusik
  • Erzbischöfliche Musiktage
  • Musikfahrt nach Blankenheim
  • Theaterprojekte (z.B. Marienberg Shakespeare Company)
  • Kunstprojekte im schulischen und außerschulischen Raum
  • Intensive Betreuung bei „Jugend forscht“ und anderen mathematisch-naturwissenschaftlichen Wettbewerben (z.B. Känguru-Wettbewerb, Bio-logisch, Chemieolympiade, Informatik-Biberwettbewerb)
  • Betreuung gesellschaftswissenschaftlicher Wettbewerbe (z.B. Geschichtswettbewerb des Bundespräsidenten)
  • Schulmannschaften im Sport
Präventionsangebote
  • Jg. 5: Angebote zur Verkehrserziehung und zum Umgang mit Handy und digitalen Medien
  • Jg. 7: Kriminalprävention – „Gefahren im Internet – Cybermobbing“ (in Kooperation mit der Kreispolizeibehörde Rhein-Kreis Neuss)
    Ausstellung: Klang meines Körpers
  • Jg. 8: Selbstbehauptungs-/Selbstverteidigungskurs (externes Angebot beim Polizeisportverein Neuss)
  • Jg. 9: Opferschutz:
    1. Ich will kein Opfer sein“ (Vortrag der Kriminalhauptkommissarin im Bereich Opferschutz)
    2. Die „Loverboy“-Methode: kriminelle Verführer im Netz (Vortrag der Frauenberatungsstelle Neuss).

Zu allen Präventionsveranstaltungen sind immer Elternabende angesetzt.

Dreiwöchiges Sozialpraktikum (Jg. 11/EF)
Berufsorientierung (Jg. 10-13)

Informationen, Tests, (Assessementcenter-)Trainings, Zweiwöchiges Berufspraktikum in der Q1

Förderung in den Fremdsprachen durch Zusatzkurse/Wettbewerbe/Zertifikatsprüfungen
  • Big Challenge
  • Cambridge First Certificate
  • DELF
  • Bundeswettbewerb Fremdsprachen Latein
  • Certamen Carolinum
Fahrten und Exkursionen
  • Jg. 5: Klassenfahrt (3 Tage nach Altenberg)
  • Jg. 7: Klassenfahrt (3 Tage)
  • Jg. 10: Klassenfahrt (5 Tage)
  • Jg. 11/EF: Tage religiöser Orientierung (4 Tage nach Altenberg)
  • Jg. 13/Q2: Studienfahrt im Leistungskursverband (ca. 5 Tage)
  • Musikfahrt aller Ensembles nach Burg Blankenheim (4 Tage)
  • Ausflüge der Französisch-/Geschichtsschülerinnen nach Paris (2 Tage) und Brüssel (1 Tag)
  • Projektkursexkursionen nach Flandern und Israel
  • Wochenendexkursion der Spanischkurse nach Barcelona
Weitere Fahrten und Austauschprogramme
  • Frankreich (Poitiers, Tourcoing)
  • Israel
  • England: eine Woche in Gastfamilien in Worthing (kein Austausch)
  • Australien 
Religiöses Leben in der Schulgemeinde (Auswahl)
  • Festmessen der Schulgemeinde vor den Weihnachts- und Sommerferien sowie zum Schuljahresbeginn
  • Teilnahme am Martinszug (Jg. 5)
  • Erntedankfest (Jg. 5)
  • Wallfahrt nach Altenberg (Jg. 6)
  • Nikolausaktion
  • Jugendkreuzweg
  • Tage religiöser Orientierung in Altenberg (Jg. 11/EF)
  • Besinnungstage der Abiturientia
  • Messen vor den Abiturprüfungen und im Rahmen der Entlassungsfeierlichkeiten