Dokumentarfilm der Radio-AG diese Woche auf NRWision

Den eigenen ökologischen Fußabdruck reduzieren????? Die Marienbergerinnen Lotta und Carlotta haben sich erfolgreich einer vierwöchigen challenge gestellt!!!
2021 Ökol Fußabdruckk Trickfilm-Vorspann_Moment
Datum:
3. Mai 2021

Den eigenen ökologischen Fußabdruck reduzieren?????

Die Marienbergerinnen Lotta und Carlotta habe es konkret versucht – erfolgreich!!!

Dokumentarfilm der Radio-AG diese Woche auf NRWision

„Wenn alle Menschen so leben würden wie ich, bräuchten wir 2,8 Planeten. Wir haben aber nur einen. Also muss sich etwas ändern.“ Mit dieser Erkenntnis starteten unsere Schülerinnen Lotta (Jgst. 9) und Carlotta (EF) eine vierwöchige Challenge, in der sie Woche für Woche jeweils in einem weiteren Bereich ihren Fußabdruck verkleinern wollten. Los ging es mit der Ernährung, es folgen die Bereiche Mobilität, Konsum und Wohnen. Johanna (9) und Julia (EF) haben die beiden mit Recherchen und Hintergrundinformationen unterstützt und Interviews mit Expertinnen und Experten geführt. So ist eine 20minütige Reportage entstanden, die in dieser Woche insgesamt 13mal im Fernsehprogramm des Senders NRWision (Lernsender des Landes NRW) zu sehen ist. Unter anderem am Fr 7.5.21 um 8:35, 14:00 und 19:30 Uhr oder am Sa 8.5.21 um 8:00 und 17:25 Uhr. Wer sich nicht nach den Sendezeiten richten will, findet die Doku genau wie alle Radiosendungen der Radio-AG seit diesem Schuljahr jederzeit und unbefristet in der Mediathek:

https://www.nrwision.de/mediathek/marienberg-auf-sendung-dein-oekologischer-fussabdruck-zaehlt-210426/

Alle Sendungen unter: https://www.nrwision.de/mediathek/sendungen/marienberg-auf-sendung/

Der ökologische Fußabdruck (Ecological Footprint) ist ein wichtiger Indikator für Nachhaltigkeit. Er gibt an, wie stark das Ökosystem und die natürlichen Ressourcen der Erde durch das Verhalten Einzelner beansprucht werden. Wenn du selbst deinen ökologischen Fußabdruck berechnen und reduzieren willst, findest du z.B. auf den Seiten des evangelischen Hilfswerks „BROT für die Welt“ einen einfachen Fußabdruck-Rechner und viele Tipps und Informationen für ein besseres und gerechteres Leben: http://fussabdruck.de/

(Stefan Wiesbrock)