Here I Stand

In den Herbstferien fand in der Marienberger Aula ein Ferienprogramm des Rheinischen Landestheaters...
IMG_20201013_104536
Datum:
10. Okt. 2020
IMG_20201013_103501

Here I Stand 

Herbstferienprojekt am Gymnasium Marienberg in Kooperation mit dem RLT Neuss, der Frauenberatungsstelle Neuss e.V. und der Ballettschule Colette van Saarloos

In den Herbstferien fand in der Marienberger Aula ein Ferienprogramm des Rheinischen Landestheaters mit dem Titel »Here I stand« statt. 

In der ersten Ferienwoche beschäftigten sich rund 30 Mädchen im Alter von 8 - 12 und 13 - 18 Jahren mit dem Thema »Haltung« - wie nehme ich sie ein, wie drücke ich sie aus?“  Es gab hierzu drei verschiedene Workshops (Beats und Stimme, Bühnenkampf und Hiphoptanz), in denen unter professioneller Anleitung ausprobiert wurde, was verschiedene künstlerische Richtungen zum Thema »Haltung einnehmen« zu bieten haben. Eingeleitet wurde das Projekt mit allgemeinen Schauspielübungen und schließlich mit einer 


Katja König und Gitti Holzner vom RLT waren glücklich, dieses Projekt, trotz der durch Corona erschwerten Bedingungen, doch noch durchführen zu können. Ihr Dank gilt unter anderem Frau Groß, die seitens Marienberg alle Hebel in Bewegung setzte, dieses niederschwellige, kurzweilige und lehrreiche Angebot für alle interessierten Neusser Mädchen zu verwirklichen. Und dies mit vollem Erfolg, wenn man zwei Marienbergerinnen glauben darf:

„Das Projekt vom RLT in den Herbstferien war super! Eine Woche lang haben wir in verschiedenen Theaterworkshops zum Thema Haltung viel Neues ausprobieren können und einiges dabei gelernt. Der Workshop zum Thema Hiphop hat uns besonders viel Spaß gemacht, weil wir beide gerne tanzen. Am letzten Tag haben wir eine Choreographie erstellt, die alle neuen Elemente beinhaltete, das war sehr cool! Gut finden wir auch, dass wir mit dem T-Shirt vom RLT ein Andenken an diese schöne Woche in einer schwierigen Zeit haben.“

Anna-Josefine und Luisa aus der 6c an Marienberg

 

Fotos: Nadine Groß

IMG_20201013_131211